Erlebnisshopping im „Größten Karnevalskaufhaus der Welt“

Erlebnisshopping bei Deuters

SPONSORED POST

„Sulang beim Lommi die Leechter noch brenne!“ – Erlebnisshopping im „Größten Karnevalskaufhaus der Welt“ macht den Kostümkauf zum Kölschen Karnevalsevent. Am besten lässt sich das passende Kostüm für die Karnevalstage auswählen, wenn die richtige Stimmung beim Einkauf gleich mitgeliefert wird: Erlebnisshoppen bei Deiters in Frechen mit Kölschen Top Acts, live auf der Bühne, macht es möglich. Ab dem 6. Januar wird im „Größten Karnevalskaufhaus der Welt“ das Sessionsmotto 2018 umgesetzt: „Mer Kölsche danze us der Reih“.

Am ersten Erlebnisshopping-Tag leitete das Kölner Dreigestirn die Eventserie ein. MILJÖ, Funky Marys und MBB (MICKY BRÜHL BAND) sind weitere Highlights des Event-Programms. Rheinländer Stimmung bieten Pläsier, Kuhl un de Gäng, Druckluft, De Köbesse, LA MÄNG und F!ASKO an den fünf Samstagen. Am letzten Erlebnisshopping-Tag, dem 3. Februar, verwandelt die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. mit einem Musikzug das Kaufhaus in eine Feier-Meile.

In der Deiters Filiale in Frechen, direkt am Kreuz Köln-West, findet garantiert jeder Jeck auf 5.000 Quadratmetern sein passendes Kostüm. Über 2.000 Kostüme und 20.000 verschiedene Accessoires machen alle Wünsche wahr, getreu dem Firmenmotto „Sei wer DU willst“, ob Darth Vader, Einhorn, Steampunk oder Pantomime.

Das Kölner Traditionsunternehmen wird seit 2003 von Herbert Geiss Junior geführt, der für die Expansion und den stetigen Ausbau der Deiters GmbH sorgt. Mit aktuell 22 Filialen, 700 Mitarbeitern sowie 200.000 dauerhaft vorrätigen und jährlich 300.000 neu gelieferten Kostümen stellt Deiters eine breite Auswahl für jeden Anlass sicher. In Frechen sorgt eine zweite Logistikhalle mit 4.000 Quadratmetern Fläche und einem neuen 1.200 Quadratmeter großen Verwaltungstrakt verlässlich für stetigen Nachschub. Denn der Bedarf beschränkt sich nicht auf die Session, sondern umfasst z. B.  Blinkys und Pins. Auch für Halloween und das Oktoberfest gibt es die passenden Outfits. Nur bei Deiters bekommt man außerdem DAS Sammlerstück, den jährlich von Deiters neu entwickelten Mottoschal. Dieses Jahr unter dem Motto: „Mer Kölsche danze us der Reih“, passend zum beliebten Mottokostüm.

Seit dem 02.01. öffnet Deiters in Frechen täglich von 8 bis 20 Uhr und lädt jeden Samstag bis zum 03.02. von 11 bis 16 Uhr zum Erlebnisshopping ein. Snacks, Getränke und Freibier sorgen für das leibliche Wohl. „Walking Acts“ wie Spiderman, Disneys Eiskönigin, Superman, Stormtrooper sowie Darth Vader aus „Star Wars“ mischen sich unter die Jecken und sind begehrte Selfie-Partner. Ein „Kostümsimulator“ im ersten Stock zaubert jedes gewünschte Kostüm auf den Körper und erleichtert die Auswahl. So lange der Karneval in Köln gebührend gefeiert wird, „sulang stirv dä Kölsche nit us“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*